Neue Tänze

Neue Tänze für den Ballettunterricht


Dozentin dieses einmaligen Seminars ist Irina Schlaht, Absolventin der John-Cranko-Schule (Stuttgart) und ehemals langjähriges Mitglied des Stuttgarter Balletts. Irina Schlaht erwarb 1997 ihr erstes Diplom als Ballettpädagogin beim Staatstheater Stuttgart und absolvierte von 2005 bis 2007 den Profilehrgang der Ballettseminare Stuttgart. Sie ist Inhaberin der Ballettschule Schmetterling in Stuttgart und unterrichtet seit 10 Jahren Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Aufführungen ihrer Schule zeichnen sich durch besonders geglückte Choreographien aus. Als Mitarbeiterin der Ballettseminare Stuttgart unterrichtet Irina Schlaht Tänze in den Ballettferien.

Im Seminar werden drei Tänze für Kinder von 8 bis 13 Jahre erarbeitet. Eine GEMA-freie CD und Merkblätter zu den Tänzen sind im Seminarpreis enthalten.


Nähere Informationen auf Anfrage